Hochzeitsfotograf Freiburg – natürliche Hochzeitsbilder mit Liebe, Leidenschaft & Empathie

Ich bin an eurer Seite und begleite euch sicher und gefühlvoll durch diesen unvergesslichen Tag.

Erfahrung, Leidenschaft & Empathie – das zeichnet mich aus. Ich bringe das nötige Feingefühl mit, um euch zu sehen und zu spüren, was für euch wichtig ist und was ihr braucht. Schöne Hochzeitsbilder machen ist das eine, aber ebenso wichtig ist es doch, daß ihr euch auf mich verlassen könnt. Es fällt mir leicht mit den unterschiedlichsten Menschen und deren Persönlichkeiten umzugehen und in immer wieder neue Welten einzutauchen.

Ich bin Markus, Hochzeitsfotograf in Freiburg und begleite Hochzeiten seit 2008 und ihr könnt mir glauben, dass es fast nichts gibt, was ich nicht kenne oder erlebt habe.

Mein Gespür für den richtigen Augenblick und das Schöne sind eine Gabe. Als hochsensibler Mensch habe ich das „große Ganze“ im Blick. Meine Antennen sind überall – und wisst ihr was? Das fällt mir leicht ! Meine Bilder erzählen eine einzigartige Geschichte eines wundervollen Tages, und ihr werdet sie in vielen Jahren immer wieder gerne hervorholen.

Mein Stil ist natürlich, zeitlos und emotional. Ich bin Regisseur und Entertainer, wenn es das braucht – vor allem bei den Gruppenbildern und/oder dem Paarshooting. Ansonsten werdet ihr mich kaum bemerken, sondern später mal fragen, ob ich überhaupt die ganze Zeit da war.

Bilder sind für mich Erzählungen von Momenten, die mich berühren, inspirieren und prägen. Sie sind eine Kraftquelle in meinem Leben. Wenn ich in der Natur unterwegs bin, ist es ein Gefühl wie zuhause zu sein.

Das ist meine Art zu fotografieren und ich bin zutiefst ehrlich & authentisch – und ihr dürft mir voll und ganz vertrauen.

Das schönste Geschenk, daß ihr euch und mir machen könnt ist, wenn ihr euch fallen lasst.

Euer Markus

Ich fotografiere und filme ! … vom Engagement-Shooting, Getting ready, der Hochzeitsreportage & dem Hochzeits-Highlight-Film

Save the date / Engagement-Shooting

Das Kennenlern-Shooting. Wir ziehen los zu schönen Plätzen, oder erkunden die geplante Hochzeitslocation und üben vor der Kamera, welche Art von Fotos wir machen wollen. Und dabei lernen wir uns kennen und haben eine lockere, coole Zeit zusammen. Damit seid ihr für den kommenden Hochzeitstag gut vorbereitet, und könnt entspannt sein. Ideal für die Verwendung von Safe-The-Date Einladungskarten.

Hochzeitsreportagen

  • Getting ready (Hochzeitsfotos von Vorbereitung – Schminken, Anziehen …)
  • Hochzeitsbilder im Standesamt/Kirche
  • Momentaufnahmen während des Empfangs bzw. nach der Hochzeitszeremonie
  • Hochzeitsfotos der Familie, Freunde, Gäste (Gruppenfotos)
  • Hochzeits-Momentaufnahmen von Stimmungen bis zur Hochzeitsfeier am Abend
  • Hochzeitspaar-Shooting an ausgesuchten Locations
  • Hochzeitsfotos von Feierlichkeiten (Essen/Buffet, Hochzeitstorte, Hochzeitstanz …)

Hochzeitspaar-Shooting

Beim Hochzeitspaarshooting (z.B. in Verbindung mit der standesamtlichen Trauung), suchen wir uns eine schöne Umgebung eurer Wahl aus. Gerne mache ich auch Vorschläge. Wir beginnen ganz entspannt und „wachsen“ so gemeinsam hinein. Ich bin einfühlsam und führe auch mal Regie – auch wenn man das den Bildern am Schluss nicht ansieht. So gelingen wunderbare, natürliche und kreative Hochzeitsbilder, die den Geist dieses Tages widerspiegeln.

After-Wedding-Shooting

Kein Zeitdruck, keine wartende Gäste, keine Anspannung. Das ist ein ganz entspanntes Shooting an einem beliebigen Tag. Ihr könnt euch voll und ganz auf dieses Event freuen und euch gezielt darauf vorbereiten. Wir können uns einen besonderen Platz oder Umgebung (Location) aussuchen und auch mal etwas Neues oder gar verrücktes ausprobieren. Und das Beste dabei – ganz viel Spass zusammen haben.

Ihr könnt mich kennenlernen – beim Engagement-Shooting

Lernt euch und mich während eines lockeren Fotoshootings kennen. Ihr werde schnell ein Gefühl dafür bekommen, ob wir miteinander harmonieren und ob ich der richtige Fotograf für euch bin. Das kann eure Entscheidung vereinfachen. Auf jeden Fall habt ihr im Anschluss schöne Bilder von euch, die ihr z.B. für die Einladungskarten (Save the date) verwenden könnt.

Portfolio – abhängig vom gewählten Engagement

Portfolio – abhängig von der gebuchten Stundenzahl:

  • Film als Highlight-Film während dem Paarshooting in emotionalen Slow-Motion-Filmsequenzen im Kino-Look
  • Drohnen-Aufnahmen
  • Getting ready – Die Vorbereitungen am Morgen der Braut und des Bräutigams
  • First Look – ihr begegnet euch zum ersten Mal an eurem Hochzeitstag
  • Hochzeitsfotos der standesamtlichen und/oder kirchlichen und/oder freien Trauung
  • Schnappschüsse, Stimmungen, Impressionen
  • Gruppenfotos der Familie, Freunde, Gäste
  • Hochzeitspaar-Shooting
  • Impressionen von Feierlichkeiten (Essen/Buffet, Hochzeitstorte, Tanz, Spiele …)

Was bekommt ihr danach?

  • Professionelle Basis-Nachbearbeitung aller Fotos (4 Std. ca. 600 Bilder, 12 Std. ca. 1.500 Bilder)
  • Alle Hochzeitsfotos als jpg (ohne Wasserzeichen!) in hoher Auflösung
  • Alle Hochzeitsfotos in reduzierter Auflösung z.B. für Online-Gallerie (ausreichend für Prints 13 x 18 cm)
  • Film als file (mov, m4v, mp4) bei Buchung des Highlight-Films

Keine versteckten Kosten – kein „wenn und aber“ !

Zusatzleistungen wie Fotobücher oder Fotoausdrucke könnt ihr individuell anfragen.

Ich würde sehr gerne eure ganz individuelle Liebesgeschichte an eurem Hochzeitstag erzählen – in wunderschönen, lebendigen und natürlichen Hochzeitsbildern. Da sind 8 Std. meiner Meinung und Erfahrung nach ein perfekter Anfang. Ich könnte dann z.B. von 14 Uhr bis 22 Uhr eine umfassende Geschichte eures Tages erzählen – vom Brautpaar-Shooting, der kirchlichen Trauung, Sektempfang, Gruppenbildern, dem Anschneiden der Hochzeits-Torte, und dem Brautpaar-Tanz.

Es wäre natürlich noch die Krönung eures Hochzeitstages, wenn ihr euch für den „First Look“ – der sicherlich emotionalste Moment, wenn ihr euch das erst Mal seht – und das „Getting Ready“ entscheiden würdet. Dann bewegen wir uns aber sicher bei 10 – 12 Std. Hochzeitsreportage.